Villa Le Guadalupe (Begegnungen und Erkundungen im Herzen der Toskana)

Die Villa Le Guadalupe liegt am Südhang von Volterra im Zentrum der Toskana. Sie wurde um 1850 von den Alabasterkünstlern Tangassi errichtet, die ihr Glück in Mexiko gemacht hatten. Seit Jahren ist die Villa Treffpunkt schöpferischer Menschen. Aus den Zusammenkünften entwickelten Wolfgang Storch und Klaudia Ruschkowski ein vielfältiges Programm von Symposien, Exkursionen und Workshops.

Villa Le Guadalupe - Begegnungen und Erkundungen im Herzen der Toskana Die Villa Le Guadalupe liegt am Südhang von Volterra im Zentrum der Toskana. Sie wurde um 1850 von den Alabasterkünstlern Tangassi errichtet, die ihr Glück in Mexiko gemacht hatten. Seit Jahren ist die Villa Treffpunkt schöpferischer Menschen. Aus den Zusammenkünften entwickelten Wolfgang Storch und Klaudia Ruschkowski ein vielfältiges Programm von Symposien, Exkursionen und Workshops.