Category: News - 2016.01.02

DIE ÄSTHETIK DES WIDERSTANDS – 100 Jahre Peter Weiss

Freitag, 4. November – Sonntag, 6. November 2016

Eine Veranstaltung des FFT Düsseldorf

Peter Weiss (1916-82), bildender Künstler, Filmemacher, Schriftsteller und Dramatiker, war einer der vielseitigsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Von 1971 bis 1981 arbeitete er an seinem dreibändigen Hauptwerk „Die Ästhetik des Widerstands“. Der Roman erzählt aus der Perspektive eines jungen kommunistischen Arbeiters die Geschichte des antifaschistischen Widerstands. Gleichzeitig geht es darum, wie die Werke der Malerei und der Literatur dabei helfen, „die Geschichte gegen den Strich zu bürsten“ (Walter Benjamin). Anhand von Betrachtungen des Pergamonaltars, Géricaults „Floß der Medusa“ und Picassos „Guernica“ wird eine eigene „Kunst des Bilderansehns“ erprobt. Eine Reihe von Lesungen, Filmen und Diskussionen an verschiedenen Orten in der Stadt lädt zur Begegnung mit dem auch heute aktuellen Werk von Peter Weiss ein. Theaterleute, Literaten, bildende Künstler und Wissenschaftler geben Einblick in ihre Beschäftigung mit der „Ästhetik des Widerstands“.

In Kooperation mit der Filmwerkstatt, der Kunstakademie, der Mahn- und Gedenkstätte und der Zentralbibliothek Düsseldorf.

Programmleitung / Einrichtung: Kathrin Tiedemann, Klaudia Ruschkowski, Verena Meis

***

Fr. 4.11.
Harun Farocki
ZUR ANSICHT: PETER WEISS
18.30 Uhr FFT Kammerspiele x Film x Die Ästhetik des Widerstands

Robert Stadlober
… LIEST PETER WEISS
19.30 Uhr FFT Kammerspiele x Die Ästhetik des Widerstands

Friederike Kretzen, Thomas Krupa, Tilmann Neuffer, Dierk Schmidt, Robert Stadlober
KUNST UND WIDERSTAND
20.30 Uhr FFT Kammerspiele x Künstlergespräch x Die Ästhetik des Widerstand

Sa. 5.11.
Freunde des FFT
… LESEN PETER WEISS
12.00 Uhr Zentralbibliothek x Die Ästhetik des Widerstands

Studierende der Kunstakademie Düsseldorf
… LESEN PETER WEISS
16.00 Uhr Kunstakademie Düsseldorf x Die Ästhetik des Widerstands

Phil Collins
DELETE BEACH (2016)
19.00 Filmwerkstatt Düsseldorf x Film x Die Ästhetik des Widerstands

Peter Weiss
HÄGRINGEN (1952)
20.00 Filmwerkstatt Düsseldorf x Film x Die Ästhetik des Widerstands

So. 6.11.
Crescentia Dünßer / Rupert J. Seidl
… LESEN PETER WEISS
15.00 Uhr Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf x Die Ästhetik des Widerstands

Otto Kukla
… LIEST PETER WEISS
17.00 Uhr FFT Kammerspiele x Die Ästhetik des Widerstands

Hans Coppi jr. und Peter Kammerer
WIDERSTAND ZWISCHEN HELDENTUM UND VERRAT
17.30 Uhr FFT Kammerspiele x Gespräch x Die Ästhetik des Widerstands

http://www.fft-duesseldorf.de/


Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …